ZDFneo heute

DMAX ONE
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFneo Doku
Der sechste Sinn der Tiere TIERE, D 2015
Naturkatastrophen bedrohen die Menschheit. Die Auswirkungen sind verheerend - die Vorwarnzeiten meist zu kurz, trotz aller Hightech-Installationen und des Internets. Weltweit arbeiten Forscher deshalb an anderen Lösungen - und sie haben eine heiße Spur: Tiere sollen uns dabei helfen, frühzeitig Naturkatastrophen zu erkennen. Denn über Jahrmillionen haben sie gelernt, sich auf die launischen Schwankungen der Erde einzustellen. Der Mensch muss sich nur einklinken und die gelieferten Informationen richtig interpretieren. "Terra X - Der sechste Sinn der Tiere" begleitet führende Wissenschaftler auf eine spannende Expedition rund um den Globus in extreme Gebiete dieser Erde. Martin Wikelski, Direktor des Max-Planck-Instituts für Ornithologie, ist einer der weltweit führenden Forscher auf diesem Gebiet. Seine Vision: in naher Zukunft ein ganzes Netz aus tierischen Frühwarnindikatoren zu entwickeln, immer am Puls der Erde, um bei extremen Naturereignissen Menschenleben zu retten. In den Dschungeln Indonesiens ist er dabei, mit wilden Elefanten ein Tsunamifrühwarnsystem aufzubauen. In den Südausläufern der Rocky Mountains beobachtet er den majestätischen Kondor, und an den Hängen des aktivsten und gefährlichsten Vulkans Europas, dem Ätna, untersucht er das Verhalten von Ziegen kurz vor einem Vulkanausbruch. Die genaue Beobachtung tierischen Verhaltens kann Aufschluss über bevorstehende, große Umwälzungen in der Natur liefern - Katastrophen vorhersagbarer machen, Menschenleben retten. Helmut Schmitz von der Universität Bonn hat ein Faible für den Australischen Feuerkäfer. Denn er spürt über Hunderte von Kilometern Waldbrände auf, lange bevor irgendeine Feuerwehr davon erfährt - und das in einem Land, das jährlich von großen Feuerstürmen heimgesucht wird. Schmitz beobachtet diese Tiere und versucht, die Wahrnehmung des Käfers zu enträtseln, der bei der Feuerbekämpfung in der Zukunft eine Schlüsselrolle spielen könnte. Er denkt über eine großflächige Überwachung der Krisenregionen mit Drohnen nach - Drohnen mit Feuerkäfersensoren. Der Australier Graham Jones von der Southern Cross University mag es eine Spur dicker: Mit der Steinkoralle Acropora hofft er ein Tier zu enträtseln, das eines der dringendsten Probleme der Menschheit lösen könnte, den Klimawandel. Denn die Koralle versteht es, sich wie kein anderes Lebewesen auf diesem Planeten selbst zu schützen: Wenn es ihr zu heiß wird, entlässt sie einen speziellen Stoff ins Wasser und in die Luft, der nicht nur zur Wolkenbildung und damit zur Beschattung, sondern sogar zu Regen führt. Jones stellt sich daher die Frage, ob der Mensch mit angelegten "Korallengärten" - weltweit - das Klima beeinflussen könnte. Weitere Geschichten werden in Form einer spannenden Spurensuche erzählt. An der Seite der Wissenschaftler entdeckt "Terra X" eine neue und ungewöhnliche Seite der Tierwelt. Es könnten visionäre Schritte in eine Zukunft sein, in der Mensch und Natur Seite an Seite existieren - mit gegenseitigem Nutzen. So spannt der Film einen großen Bogen und erzählt eine Geschichte in atemberaubenden Bildern - unterstützt durch spannende Grafiken, die uns die sechsten Sinne der Tiere ein Stück näherbringen.
ZDFneo Show
Topfgeldjäger KOCHSHOW Das Duell am Herd mit Steffen Henssler, D 2011
In der ungewöhnlichen Kombination aus Koch- und Quizshow entscheidet ein Sternekoch am Ende der Sendung, wer das Duell und damit das Geld gewinnt.
ZDFneo Show
Lafer!Lichter!Lecker! ESSEN UND TRINKEN Die etwas andere Promi-Kochschule, D 2016
Johann Lafer und Horst Lichter warten mit immer neuen Gaumenfreuden auf. Zu jeder Sendung sind prominente Gäste geladen, mit denen die Gerichte gemeinsam zubereitet werden.
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2019
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2017
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo
kaputt und ... zugenäht! KONSUMENTENMAGAZIN, D 2016
Was tun, wenn das teure Erbstück kaputtgegangen ist oder die Taschenuhr vom Opa nicht mehr läuft? Unsere Experten wissen, was die Schätze noch wert sind und ob sich eine Reparatur lohnt. Moderatorin Eva Brenner begrüßt Besitzer defekter Lieblingsstücke. Sind die Schätze noch zu retten, dann geht es in die Werkstatt, wo Profis sich um die Instandsetzung kümmern und den Kunden am Ende so manches Stück abkaufen.
ZDFneo Serien
Die Rettungsflieger ARZTSERIE Hitzefrei (Staffel: 6 Folge: 5)
Gabi Wittmann bricht mit einem Kreislaufkollaps vor einem Gemüseladen zusammen. Im Krankenhaus erfährt die Crew, dass Frau Wittmann ein Baby hat, das sie noch stillt. In den wenigen wachen Momenten fragt die junge Mutter nach ihrem Baby und faselt von einem Auto. Das Rettungsflieger-Team reagiert sofort und unterstützt die Polizei bei der Suche. Gerade noch rechtzeitig können sie das Baby aus einem glühend heißen Auto befreien. Wollcke bittet seinen Kollegen Alex, auf Richie aufzupassen. Der nutzt die Gelegenheit und besucht mit dem Jungen das Schwimmbad. Dort lernt Alex die attraktive alleinerziehende Astrid kennen, weil deren kleine Tochter Gefallen an Richie gefunden hat. In einem unbewachten Moment geht Richie auf Entdeckungstour.
ZDFneo Serien
Die Rettungsflieger ARZTSERIE Das Trauma (Staffel: 6 Folge: 6)
Wollckes Idee, Sabine mit einem "heißen Ofen" zu beeindrucken, geht total daneben. Bei einem Einsatz, bei dem es sich um einen Motorradunfall handelt, ist Sabine sehr betroffen. Sie macht sich Vorwürfe, dass sie Renates Leben nicht hat retten können. Thomas versucht, die Ärztin zu beruhigen. Erst auf dem Rückflug kann Sabine ihre Geschichte erzählen. Sabine gehörte vor Jahren mit ihrem Freund Karsten zu einer begeisterten Motorradgang. Als bei einer Spritztour ihre beste Freundin Marie ums Leben kam und Sabine dabei hilflos zusehen musste, hatte sie sich geschworen, Ärztin zu werden und nie wieder ein Motorrad anzufassen. Deshalb kann sie auch Wollckes Begeisterung für Motorräder nicht teilen. Die drei Männer versuchen, Sabine zu trösten. Wollcke muss dabei auch erfahren, dass Sabine seit Jahren in festen Händen ist.
ZDFneo Serien
Der junge Inspektor Morse KRIMISERIE Freie Liebe (Staffel: 3 Folge: 2), GB 2014
Der junge Künstler Simon Hallward kommt durch ein Feuer in seiner Wohnung zu Tode. Morse findet heraus, dass es sich nicht um einen Unfall, sondern um Mord handelt. Bei den Ermittlungen erhält er Unterstützung von der Polizistin Shirley Trewlove. Zur gleichen Zeit wird vor einem Supermarkt gegen den Verkauf von Produkten eines Lebensmittelherstellers demonstriert, der unter fragwürdigen Bedingungen Zucker produziert. Dann tauchen auch noch vergiftete Lebensmittel im Supermarkt auf, mit denen der Inhaber Leo Richardson erpresst werden soll. Als eine Kundin durch dieses vergiftete Essen stirbt, suchen Thursday und Morse den mörderischen Erpresser. Auch der Fall Hallward scheint eine Verbindung zu den vergifteten Lebensmitteln des Supermarkts aufzuweisen.
ZDFneo Serien
Kommissar Stolberg KRIMISERIE Das Mädchen und sein Mörder, D 2010
Spaziergänger haben die Leiche einer jungen Frau entdeckt. Noch am Tatort deuten sämtliche Indizien auf einen Wiederholungstäter. Die junge Prostituierte war nicht sein erstes Opfer. Stolbergs Verdacht richtet sich sofort auf Frank Voß, einen vorzeitig aus dem Gefängnis entlassenen Mörder. Er wurde vor etwa 15 Jahren gefasst, als er alkoholisiert in eine Polizeikontrolle geriet. Im Kofferraum fand man die Leiche einer jungen Frau. Das Opfer war angeblich seine Geliebte, die er betrunken brutal erschlagen hatte. Im Gefängnis fing Voß an, über eigene Erlebnisse zu schreiben, wurde bald als "Knastpoet" berühmt und konnte schließlich einige einflussreiche Intellektuelle von seiner Verwandlung überzeugen - jedoch nicht Stolberg. Allerdings hat der Hauptkommissar nichts gegen den Autor vorzuweisen. Zudem genießt Voß den Schutz von Anwältin Blankenburg, die ihn als Beispiel für gelungene Resozialisierung gern vorzeigt. Voß wird beschattet, denn der Hauptkommissar und seine Kollegen befürchten, dass dieser bald wieder zuschlagen wird. Stolberg muss tief in die Vergangenheit eintauchen, um Voß das Handwerk legen zu können. Auch damals wurde eine junge, drogenabhängige Prostituierte vermisst gemeldet. Die Frau wurde nie gefunden, auch jetzt stoßen die Kommissare auf eine Mauer des Schweigens. Einzig Lisa, eine Freundin des jetzigen Opfers, bestätigt, kurze Zeit nach dem Mord an Desiree Voß am Straßenstrich im Bahnhofsviertel gesehen zu haben. Die Ermittler konfrontieren Voß mit dieser Tatsache, aber er gibt sich weiterhin gelassen. Doch Stolberg wird fündig: Ein Tagebuch des Täters bringt ihn auf die richtige Spur. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn es sieht so aus, als hätte sich Voß ein weiteres Opfer gesucht.
ZDFneo Serien
Die Rettungsflieger ARZTSERIE Hitzefrei (Staffel: 6 Folge: 5)
Gabi Wittmann bricht mit einem Kreislaufkollaps vor einem Gemüseladen zusammen. Im Krankenhaus erfährt die Crew, dass Frau Wittmann ein Baby hat, das sie noch stillt. In den wenigen wachen Momenten fragt die junge Mutter nach ihrem Baby und faselt von einem Auto. Das Rettungsflieger-Team reagiert sofort und unterstützt die Polizei bei der Suche. Gerade noch rechtzeitig können sie das Baby aus einem glühend heißen Auto befreien. Wollcke bittet seinen Kollegen Alex, auf Richie aufzupassen. Der nutzt die Gelegenheit und besucht mit dem Jungen das Schwimmbad. Dort lernt Alex die attraktive alleinerziehende Astrid kennen, weil deren kleine Tochter Gefallen an Richie gefunden hat. In einem unbewachten Moment geht Richie auf Entdeckungstour.
ZDFneo Serien
Die Rettungsflieger ARZTSERIE Das Trauma (Staffel: 6 Folge: 6)
Wollckes Idee, Sabine mit einem "heißen Ofen" zu beeindrucken, geht total daneben. Bei einem Einsatz, bei dem es sich um einen Motorradunfall handelt, ist Sabine sehr betroffen. Sie macht sich Vorwürfe, dass sie Renates Leben nicht hat retten können. Thomas versucht, die Ärztin zu beruhigen. Erst auf dem Rückflug kann Sabine ihre Geschichte erzählen. Sabine gehörte vor Jahren mit ihrem Freund Karsten zu einer begeisterten Motorradgang. Als bei einer Spritztour ihre beste Freundin Marie ums Leben kam und Sabine dabei hilflos zusehen musste, hatte sie sich geschworen, Ärztin zu werden und nie wieder ein Motorrad anzufassen. Deshalb kann sie auch Wollckes Begeisterung für Motorräder nicht teilen. Die drei Männer versuchen, Sabine zu trösten. Wollcke muss dabei auch erfahren, dass Sabine seit Jahren in festen Händen ist.
ZDFneo Serien
Der junge Inspektor Morse KRIMISERIE Freie Liebe (Staffel: 3 Folge: 2), GB 2014
Der junge Künstler Simon Hallward kommt durch ein Feuer in seiner Wohnung zu Tode. Morse findet heraus, dass es sich nicht um einen Unfall, sondern um Mord handelt. Bei den Ermittlungen erhält er Unterstützung von der Polizistin Shirley Trewlove. Zur gleichen Zeit wird vor einem Supermarkt gegen den Verkauf von Produkten eines Lebensmittelherstellers demonstriert, der unter fragwürdigen Bedingungen Zucker produziert. Dann tauchen auch noch vergiftete Lebensmittel im Supermarkt auf, mit denen der Inhaber Leo Richardson erpresst werden soll. Als eine Kundin durch dieses vergiftete Essen stirbt, suchen Thursday und Morse den mörderischen Erpresser. Auch der Fall Hallward scheint eine Verbindung zu den vergifteten Lebensmitteln des Supermarkts aufzuweisen.
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2019
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2017
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Raritäten, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Film
Schwarzach 23 TV-KRIMIKOMÖDIE Und der Schädel des Saatans, D 2018
Franz Germinger Junior und seine Familie ermitteln in der Welt von Maisbauern in Münchens Osten. Da prangt auf einer Vogelscheuche der echte Schädel eines Bauern. Herbi heißt das Opfer, und unbeliebt war es. Die Germingers finden schnell heraus, dass Herbi zwar noch mit seiner Frau Klaudia verheiratet war, allerdings ein Verhältnis mit deren Schwester Lucy hatte - die ein Kind von ihm erwartet. Ein Mord aus Eifersucht? Großbauer Herbi hat den Genmais in die Region gebracht. Seinen Sohn, den Bio-Bauern Alois, hat er damit an den Rand des Ruins getrieben, deshalb ist der hoch verdächtig. Während Germinger Senior von Alois' Schuld überzeugt ist, wehrt sein Sohn Germinger Junior sich gegen diesen Verdacht. Die größten Probleme bereitet den Polizisten der Saatgutvertreter Joon de Ville. Er war nicht nur ein guter Freund des Opfers, sondern auch die große Jugendliebe von Erika. Nun ist er drauf und dran, sie wieder für sich zu gewinnen. Dabei will der Weltbürger und Lebemann eigentlich nur den Ermittlern nahe sein. Spätestens als der Junior von einer Drohne verfolgt wird, wird es richtig gefährlich für die Germingers.
ZDFneo Serien
Nachtschicht KRIMIREIHE Es lebe der Tod (Staffel: 1 Folge: 15), D 2018
Möbelmarktbetreiber Johnny de Groot ist auf dem Höhepunkt - beruflich wie sexuell. Doch da spürt er ein Stechen in der Brust und sackt leblos unter der Prostituierten Zora zusammen. Die gerät in Panik und tätigt den Alarmknopf, der sich neben ihrem Bett befindet. Sofort eilen die Zuhälter Angelo und Claude herbei und sind stinksauer. Wie oft sollen sie das den Mädchen denn noch sagen: Der Knopf ist da, weil gesetzlich vorgeschrieben, aber gedrückt wird er nicht. Denn das ruft die Bullen auf den Plan und führt in jedem Fall zu Verdienstausfall. Noch während sie reden, stopfen sie Johnny in seine Klamotten und bugsieren ihn die Treppe runter. Doch bevor sie mit der Leiche durch die Tür kommen, betritt der Kriminaldauerdienst das Bordell. Was tun? Die Zuhälter parken Johnny an der Bar und bugsieren Erichsen und seinen Partner Elias an dem vermeintlich besoffenen Freier vorbei. Erst als am nächsten Abend Johnnys Ehefrau Anita auf das Polizeirevier kommt, um ihren Mann als vermisst zu melden, fällt bei Erichsen der Groschen: Das war der Betrunkene von der Bar des Bordells! Angelo und Claude haben Johnnys Leiche derweil in den Wald geschleppt und ein Grab geschaufelt, als de Groot plötzlich zu sich kommt. Ein wenig verwirrt, aber bester Gesundheit, steht der Totgeglaubte auf und will fliehen - nicht, ohne die Männer mit ihren Schaufeln noch übel zu beschimpfen. Keine gute Idee! Angelo und Claude reizt niemand ungestraft. Sie erschießen de Groot und haben das Grab nun doch nicht umsonst ausgehoben. Zurück im Bordell werden sie allerdings schon von Erichsen und Elias erwartet, die sich nach Johnnys Verbleib erkundigen. Weil die Zuhälter stumm bleiben wie Fische, werden sie vorläufig festgenommen. Auch Kredithai Attila und sein Geldeintreiber Roda suchen Johnny. Denn der schuldet Attila eine stolze Summe, die dieser nun zusammen mit seinem Adlatus eintreiben will. Dass Johnny verschwunden ist, schert Attila dabei wenig. Dann muss eben Anita bürgen. Die fährt mit Attila auch zum Möbelmarkt und öffnet den firmeneigenen Safe. Dort liegt allerdings nicht nur viel Geld, sondern auch eine Waffe. Die zückt Anita, sperrt die beiden Geldeintreiber in den Lagerraum - und verschwindet mit der ganzen Kohle. Es beginnt ein Vexierspiel um Johnny, sein Geld und weibliche Allianzen, bei dem sich die Trennschärfe zwischen den Guten und den Bösen verliert.
ZDFneo Serien
The Team KRIMIREIHE (Staffel: 1 Folge: 2), D 2015
Der Journalist Jean Louis Poquelin arbeitet an einem Buch über Marius Loukauskis, recherchiert in dessen kriminellen Machenschaften und droht mit Enthüllungen. Hierzu befragte er auch die drei ermordeten Prostituierten, unmittelbar vor deren Tod - höchstwahrscheinlich der Grund, warum sie ermordet wurden und Jean Louis inhaftiert wird. Das gesamte Material seiner Recherchen befindet sich auf einem verschlüsselten Webserver. Aber Jean Louis zeigt sich der Polizei gegenüber nur wenig kooperativ. Die Ermittlungen werden erschwert, als Akten über den sechs Jahre zurückliegenden Mordfall in Cannes bei der belgischen Polizei plötzlich verschwinden und Alicias Vorgesetzte, Ermittlungsrichterin Stéphane Pernel , einen Selbstmordversuch unternimmt. Was weiß Madame Pernel, und wie tief ist die belgische Polizei intern in den Fall verstrickt? Eine weitere heiße Spur führt das Team zu Theo Janke , der der Zuhälter von Iris Gablers Tochter Maria war. Es finden sich handfeste Beweise am Tatort, dass er Marias Mörder ist. Doch Janke scheint wie vom Erdboden verschluckt. Als die Ermittler schließlich sein Versteck finden, kommen sie zu spät: Sie finden Theo Janke und seine Tochter Lulu (Amelie Plaas-Link) erschossen in einer Berliner Stadtwohnung. Die Schlinge um Milliardär Loukauskis zieht sich enger, als die Spur dieses Doppelmordes zu Loukauskis' persönlichem Sicherheitschef Bruno Koopmann führt. Harald stellt Kontakt zu Max Ritter her, einem verdeckten deutschen Ermittler, der in Loukauskis' Organisation eingeschleust wurde. Es scheint so, als hätten sich Loukauskis' Ex-Frau Dahlia und Bruno Koopmann gegen Loukauskis verschworen, nachdem Dahlia bei der Scheidung um eine riesige Summe des gemeinsamen Vermögens gebracht wurde. Einen alten Mordfall wieder auszugraben, belastende Aussagen der drei Prostituierten zu sammeln, die Frauen unmittelbar danach zu töten und die Morde Loukauskis in die Schuhe zu schieben - dies könnte der perfide Racheplan der Ex-Frau sein. Das Team scheint kurz vor der Auflösung des Falls zu stehen, es fehlen nur noch wenige Beweisteile. Der entscheidende Hinweis könnte sich in einem Telefonat finden, das die Prostituierte Maria kurz vor ihrem Tod mit ihrer Mutter Iris Gabler geführt hat. Als Jackie Iris Gabler damit konfrontieren will, läuft sie geradewegs in eine tödliche Falle.
ZDFneo Serien
Bad Banks THRILLER-SERIE Der Mann aus London (Staffel: 1 Folge: 3), D 2018
Eine verschleppte Grippe und die Arbeit rund um die Uhr lassen Jana körperlich zusammenbrechen. Und wieder ist es Christelle Leblanc, die ihr zur Seite steht. Was will sie wirklich? Jana wirft ihre Skrupel über Bord und informiert ihre Förderin endlich von den vertuschten Verlustgeschäften der Global Invest. Jetzt soll sie mehr Informationen hierüber sammeln. Doch dafür muss sie ihren Chef ausspionieren, der ihr inzwischen sehr nahe ist. Für "Leipzig 2025" taucht mit dem englischen Hedgefonds-Manager Felix Bender ein vielversprechender Investor auf. Aber Janas wichtigster Teamkollege Adam spielt ein falsches Spiel und gefährdet den Deal. Jana muss handeln.
ZDFneo Serien
Bad Banks THRILLER-SERIE Alte Schulden (Staffel: 1 Folge: 4), D 2018
Die Anzeichen verdichten sich, dass Janas früherer Arbeitgeber und die Deutsche Global Invest miteinander fusionieren wollen. Doch was passiert da hinter verschlossenen Türen? Jana konfrontiert Christelle mit ihrer Vermutung, dass die toughe Bankerin ihren Konkurrenten Fenger vernichten will, um seinen Posten zu bekommen. Da will und kann Jana nicht mitspielen. Um ihre Ziele zu verwirklichen, schwärzt Christelle Jana bei deren Chefs an. Als Jana zudem herausfindet, dass nicht der vermeintliche Widersacher Luc, sondern die scheinbare Mentorin Christelle hinter ihrem Rausschmiss stand, stellt sie diese zur Rede. Dabei erfährt sie die Hintergründe der Intrige. Doch dann wendet sich das Blatt.
ZDFneo Film
APP THRILLER, NL 2013
Die Studentin Anna findet nach einer feucht-fröhlichen Fete eine allwissende App namens IRIS auf ihrem Handy. Was sich zunächst als nützlich erweist, entpuppt sich bald als Albtraum. Denn IRIS ist nicht nur allwissend, sie drängt sich immer stärker in Annas Leben hinein. Plötzlich tauchen intime Clips von ihr und ihrer Freundin auf, IRIS hat sich wie ein gefährliches Virus in ihr Leben und das ihrer Freunde eingeschlichen. Mit tödlichen Folgen. Fast die Hälfte aller Zuschauer nutzt laut diverser Umfragen während des Fernsehkonsums einen Second Screen, sei es in Form eines Smartphones, Tablets oder Laptops. Da wird gechattet, gegoogelt oder schlicht die Internet-Zeitung gelesen, meistens ohne Bezug zur aktuell eingeschalteten Sendung. Gut 20 Prozent dieser Zuschauer beschäftigen sich parallel im Netz mit dem Fernsehprogramm, das gerade geschaut wird. Diese neuen User-Gewohnheiten macht sich der niederländische Thriller "APP" auf intelligente Weise zunutze. Auf einer parallel zum Spielfilm laufenden App, die auf Tonsignale reagiert, wird das Geschehen auf dem Fernsehschirm im Second Screen hintersinnig kommentiert. Der Zuschauer wird über SMS, Filmszenen und Animationen zum Mitakteur des Films, und er ist den handelnden Figuren auch einmal einen Schritt voraus. Die Kinoproduktion aus dem Jahr 2013 treibt dabei ein raffiniertes Spiel mit der Lust am crossmedialen Konsum, übt aber zugleich auch Kritik an unserem häufig zu leichtsinnigen Umgang mit unseren Daten und unserem allzu großen Vertrauen in die "freie", weite Welt des Internets. Gebrauchsanweisung: Vor Beginn des Films wird die App heruntergeladen. Sie ist kostenlos und werbefrei unter dem Begriff "APP - der Film" sowohl im Apple App Store (für iOS-Geräte) als auch im Google Play Store (für Geräte mit dem Android-Betriebssystem) zu finden. Apple: Unterstützt werden alle iOS-Geräte wie iPhone, iPad, iPad mini und iPad touch mit der iOS-Version 5.0 oder höher. Die App ist rund 78 MB groß. Android: Die App läuft auf allen Geräten mit Android 2.3x oder höher und umfasst rund 151 MB. Zu Beginn des Films muss unbedingt das Mikrofon des Second Screens freigehalten und der Filmton laut genug eingestellt werden, da die App auf Signale im Filmsound reagiert. Die Inhalte der App kündigen sich durch ein kurzes, zweifaches Vibrieren an. Wer dann nicht weiß, ob er auf sein Smartphone oder den Fernsehschirm schauen soll: Die wichtigen Informationen laufen in dem Moment auf dem Second Screen. "APP" ist aber auch ohne zusätzlichen Second Screen ein spannendes Krimivergnügen. Direkt zu den Stores geht es über folgende Links: https://itunes.apple.com/de/app/id600055708 https://play.google.com/store/apps/details?id=com.service2media.appthemovie http://appfilm.zdf.de
ZDFneo
Gätjens großes Kino (Wh.) KINOMAGAZIN, D 2018
Steven Gätjen präsentiert monatlich mit "Gätjens großes Kino" aktuelle Filmstarts - spannende Blicke hinter die Kulissen und exklusive Interviews mit den ganz großen Stars. Das Kinomagazin im ZDF beleuchtet ausgewählte Filme, die in den nächsten vier Wochen die Kinoleinwand erhellen. Steven Gätjen nimmt die Zuschauer mit hinter die Kulissen, zu den Machern und Stars und auf die roten Teppiche der großen Festivals. Steven Gätjen ist der Mann fürs Kino. Für die Liebe zum Film. Er kennt die Stars - und die Stars kennen ihn - vom roten Teppich der Oscars und von vielen internationalen und nationalen Filmpremieren. In jeder Ausgabe präsentiert der leidenschaftliche Film-Fan Gätjen den Zuschauern die Kinotipps für die jeweils nächsten vier Wochen und liefert spannende Hintergrundgeschichten. Dabei hat jede Sendung einen roten Faden, der das thematische Rückgrat bildet: Das kann der Filmstart des Monats sein oder der Star des Monats. Das Festival, der Award, das Filmset oder das Genre des Monats.
ZDFneo Doku
Tropenfieber DOKUMENTATION Vorstoß am Orinoco - Humboldts Entdeckungen in Südamerika, D 2007
1799 reist Alexander von Humboldt gemeinsam mit Aimé Bonpland in den Regenwald Südamerikas. Er will beweisen, dass es eine Verbindung zwischen dem Orinoco und dem Amazonassystem gibt. Die Reise im Kanu ist abenteuerlich, strapaziös und voller Gefahren. Doch Humboldt und Bonpland kämpfen sich durch die grüne Hölle und sammeln biologische Erkenntnisse in einem Ausmaß, wie es noch nie einer Expedition gelungen war. Vor allem durch seine guten Beziehungen zu den Indios dringt der vermessungs- und detailwütige Humboldt in zahllose unbekannte Sphären vor. Bis die kleine Reisegruppe nahe einer abgelegenen Handelsmission vom Malariafieber aufgehalten wird. Alexander von Humboldt wird bis heute als der erste große Naturforscher verehrt. Weltweit sind Gebirge, Meeresströmungen, Tiere und ganze Regionen nach ihm benannt. Jüngst hat Daniel Kehlmanns Roman-Bestseller "Die Vermessung der Welt" das Humboldt-Fieber neu entfacht. Der reisende Gelehrte des 18. Jahrhunderts gilt als der erste wirkliche Ökologe, als der erste Naturforscher, der die systemischen Zusammenhänge auf der Erde erkannte. Humboldt-Experte Frank Holl befasst sich seit Jahren mit den schriftlichen Hinterlassenschaften und den Exponaten Humboldts. Vor dem heute heiß diskutierten Klimawandel, so Holl, warnte Humboldt bereits vor 200 Jahren.
ZDFneo Doku
Tropenfieber - Logbuch Bounty GESCHICHTE Das Rätsel der Meuterei, D 2007
Die Reise der "HMS Bounty" ist eine der berühmtesten der Geschichte. Die "Bounty" soll auf Tahiti Brotfruchtpflanzen sammeln. Sie sollen als billiges Nahrungsmittel für Sklaven dienen. Tatsächlich erfüllt die Crew der "Bounty" ihre Aufgabe zunächst reibungslos. Doch auf der Weiterfahrt kommt es am 28. April 1789 zur Katastrophe. Unter Führung Fletcher Christians meutert die Mannschaft und setzt den Kapitän mit wenigen Getreuen in einem Beiboot aus. In einer nie da gewesenen nautischen Meisterleistung navigiert der Kapitän die Schaluppe über 5800 Kilometer nach Timor im heutigen Indonesien. Einen Großteil der Meuterer verschlägt es nach einer Irrfahrt auf die Insel Pitcairn, wo sie das Schiff versenken. Ihre Nachfahren leben noch heute dort. Fünfmal wurde der Stoff verfilmt, allein dreimal von Hollywood. Doch alle Verfilmungen verfälschten die wahren Geschehnisse auf der "Bounty". Der Matrosen peitschende Tyrann, als der er auf der Leinwand meist erscheint, war William Bligh nicht. Vielmehr galt er seinerzeit als besonders menschenfreundlicher und humaner Kapitän, der auf die Gesundheit seiner Mannschaft achtete. Sein berühmt gewordener Gegenspieler Fletcher Christian war - so belegen neuere Forschungen - ein psychisch überaus labiler Mensch, der sich dem nur wenig älteren Bligh nicht unterordnen wollte. Der lange Aufenthalt auf Tahiti hatte in den Männern die Sehnsucht nach süßem Nichtstun geweckt. Blighs Versuche, die Disziplin aufrechtzuerhalten, waren vergebens. Ein Aufsehen erregender Prozess in England sollte die Geschehnisse nach Blighs Rückkehr klären. Die Angehörigen der Meuterer taten das ihrige, um den Ruf ihrer Verwandten zu retten. Bereits hier begann die Legendenbildung um die Helden der "Bounty", die sich gegen die Unterdrückung erhoben. Aber was geschah wirklich in jener schwül-heißen tropischen Nacht zum 28. April? Bis heute liegen William Blighs Logbücher von der "Bounty" in der Mitchell Library im australischen Sydney. Der Forscher Antony Zammit hat bei der Restaurierung der beiden Bände Entdeckungen gemacht, die den Ablauf der Geschichte in einem neuen Licht erscheinen lassen. Eine Geschichte von Verrat und Fälschung, von Pflichterfüllung und Versuchung und vom Traum von einem besseren Leben.
ZDFneo Show
Tropenfieber - Wagnis im Dschungel DOKU-SOAP Mary Kingsley unter Kannibalen, D 2007
Mary Kingsley gelang es, sich als Frau in den Jahrhunderten der Entdecker einen Namen zu machen: mit einer Art Mary-Poppins-Charme, aber auch mit außerordentlichem Mut und Neugier. Mary Kingsley wird heute als frühe Lichtgestalt der Frauenbefreiung verehrt. Ihre Begegnungen mit Flusspferden und Elefanten und ihre ethnologischen Studien beim Stamm der Fang gehören zu den besten Stücken der Reise- und Abenteuerliteratur. 1895 trifft die behütete viktorianische Lady Mary Kingsley einen folgenschweren Entschluss. Als ihr Vater, ein Arzt und Teilzeit-Völkerkundler, stirbt und auch die Mutter wenige Wochen später begraben wird, steht Mary mit 32 Jahren allein da. Zu alt, um auf dem Heiratsmarkt noch wirkliche Chancen zu haben. Sie beschließt, das Erbe ihres Vaters anzutreten und dessen ethnologisches Lebenswerk zu vollenden. Mutterseelenallein macht sie sich auf nach West- und Zentralafrika, um die dort beheimateten Menschen zu erforschen. Die Warnung ihrer Freunde, dass der Kongo nicht umsonst als das "Grab des weißen Mannes" berüchtigt ist, schlägt sie in den Wind. Selbst bei strapaziösesten Märschen blieb Mary ganz englische Lady. Niemals wäre sie ohne Wollkleid, Unterröcke und Korsett in der freien Wildbahn unterwegs gewesen. Doch als sie in der Häuptlingshütte eines Fang-Dorfes frische Leichenteile findet, wird selbst der unerschrockenen Mary Kingsley angst und bange. Die Exponate, die Mary Kingsley auf ihren Reisen zusammentrug, werden heute im Natural Science Museum in Londons Cromwell Road aufbewahrt. Die Wissenschaftlerin Alison Blunt ist fasziniert von dieser Vorkämpferin der Gleichberechtigung.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN