Mythos Geschichte

Mythos Geschichte - Die Blutspur der Medici(1/2)

ORF III
Mythos Geschichte

Mythos Geschichte - Die Blutspur der Medici(1/2)

Dokumentation

Fürsten, Kunstmäzene und Helden oder Giftmischer, Intriganten und Mörder - welche Bezeichnung auch immer den Medici gerecht wird, eines ist sicher: Über 300 Jahre lang beherrschte jene Familie die Geschicke der gesamten westlichen Welt. Als eine der einflussreichsten Dynastien des 15., 16. und 17. Jahrhunderts stellte der Medici-Clan zwei Päpste, zwei Königinnen und zahlreiche Fürsten und Prinzen. Wer dem unaufhaltsamen Aufstieg im Wege stand, wurde beiseite geschafft - durch vortrefflich ausgefeilte Ränkespiele oder durch kaltblütigen Mord. Viele Gerüchte umranken ihre Geschichte. Die Wahrheit darüber haben die letzten Großherzöge von Florenz mit ins Grab genommen. Zusammen mit führenden internationalen Wissenschaftlern, Familienmitgliedern und modernstem High-Tech-Equipment begeben wir uns auf die "Blutspur der Medici".
ORF III
Die Elbe von oben

Die Elbe von oben

ORF III

Erbe Österreich - Im k.u.k. Luxuszug an die Adria

Dokumentation Den Sehnsuchtsort Adria entdeckten die Habsburger, als die Eisenbahn erstmals schnelle Reisen bis zum Mittelmeer erlaubte. Orte wie Abazzia entwickelten sich in dem neuen Tourismus-Boom zum Mekka der Sommer-Suchenden. Für die oberen Zehntausend der k.u.k Monarchie bedeutete das mediterrane Paradies eine neue Passion, die sie nach Kräften auslebten. Viele Spuren der damaligen Lebenskultur haben sich entlang dieser Südbahn-Route erhalten. Die Luxushotels in Abazzia und Crikvenica vermarkten bis heute das Flair des Doppeladlers. Regisseur Harald Scherz hat für diese ORFIII - Produktion eine Fahrt in den k.u.k Originalwaggons an die Adria begleitet und erzählt die Geschichte dieser Strecke und der Menschen, die sie damals befahren haben.
ORF III

ORF III heute

ORF2 ServusTV
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF III
Kultur Heute MAGAZIN
ORF III
WETTER/INFO NACHRICHTEN
ORF III
Dobar dan, Hrvati REGIONALMAGAZIN
Im Rahmen des Angebotes für österreichische Volksgruppen informiert die Sendung Burgenland-Kroaten über aktuelle Themen aus Politik und Gesellschaft, zeigt aber auch Freizeitangebote und Termine auf.
ORF III Show
Dober dan, Koroška INFOMAGAZIN
ORF III Doku
Orientierung KIRCHE UND RELIGION
In der immer rationaler werdenden westlichen Welt sind viele Menschen auf der Suche nach transzendentalen Bezügen. Berichtet wird über Aktivitäten von Glaubensgemeinschaften sowie kirchenpolitische Vorgänge.
ORF III Doku
GartenKULT PFLANZEN Der Indoorgarten
ORF III Show
Panorama INFOMAGAZIN
ORF III Doku
Mein Haus ist ein Boot: Die Aussteiger DOKUMENTATION
Faszination Hausboot: Rund um den Globus zieht es immer mehr Menschen auf das Wasser. Viele geben das Leben auf dem Land auf und probieren einen neuen Lebensstil aus: mit dem eigenen Haus jederzeit zu einem neuen Ort zu fahren. Egal ob Kopenhagen, Paris, Hamburg, Berlin, London oder Amsterdam. Hausboote liegen voll im Trend. Nicht nur Individualisten, Aussteiger oder Nomaden haben Interesse an dieser neuen Art zu leben, sondern auch immer mehr Touristen finden daran Gefallen.
ORF III Doku
Mein Haus ist ein Boot: Die Touristen DOKUMENTATION
Faszination Hausboot: Rund um den Globus zieht es immer mehr Menschen auf das Wasser. Viele geben das Leben auf dem Land auf und probieren einen neuen Lebensstil aus: mit dem eigenen Haus jederzeit zu einem neuen Ort zu fahren. Egal ob Kopenhagen, Paris, Hamburg, Berlin, London oder Amsterdam. Hausboote liegen voll im Trend. Nicht nur Individualisten, Aussteiger oder Nomaden haben Interesse an dieser neuen Art zu leben, sondern auch immer mehr Touristen finden daran Gefallen.
ORF III Doku
Mein Haus ist ein Boot: Die Nomaden DOKUMENTATION
Faszination Hausboot: Rund um den Globus zieht es immer mehr Menschen auf das Wasser. Viele geben das Leben auf dem Land auf und probieren einen neuen Lebensstil aus: mit dem eigenen Haus jederzeit zu einem neuen Ort zu fahren. Egal ob Kopenhagen, Paris, Hamburg, Berlin, London oder Amsterdam. Hausboote liegen voll im Trend. Nicht nur Individualisten, Aussteiger oder Nomaden haben Interesse an dieser neuen Art zu leben, sondern auch immer mehr Touristen finden daran Gefallen.
ORF III Doku
Mein Haus ist ein Boot: Die Architekten DOKUMENTATION
Faszination Hausboot: Rund um den Globus zieht es immer mehr Menschen auf das Wasser. Viele geben das Leben auf dem Land auf und probieren einen neuen Lebensstil aus: mit dem eigenen Haus jederzeit zu einem neuen Ort zu fahren. Egal ob Kopenhagen, Paris, Hamburg, Berlin, London oder Amsterdam. Hausboote liegen voll im Trend. Nicht nur Individualisten, Aussteiger oder Nomaden haben Interesse an dieser neuen Art zu leben, sondern auch immer mehr Touristen finden daran Gefallen.
ORF III Doku
Mein Haus ist ein Boot: Die Individualisten DOKUMENTATION
Faszination Hausboot: Rund um den Globus zieht es immer mehr Menschen auf das Wasser. Viele geben das Leben auf dem Land auf und probieren einen neuen Lebensstil aus: mit dem eigenen Haus jederzeit zu einem neuen Ort zu fahren. Egal ob Kopenhagen, Paris, Hamburg, Berlin, London oder Amsterdam. Hausboote liegen voll im Trend. Nicht nur Individualisten, Aussteiger oder Nomaden haben Interesse an dieser neuen Art zu leben, sondern auch immer mehr Touristen finden daran Gefallen.
ORF III Doku
Deutschlands wilder Amazonas: Die Wupper LANDSCHAFTSBILD
Sie ist kein Fließgewässer wie jedes andere. Die Wupper ist ein Fluss der Rekorde. Sie galt einmal als der "fleißigste Fluss Deutschlands". Unzählige Handwerks- und Industriebetriebe versorgte sie mit der Energie ihrer Strömung. Bald stand sie auch im Ruf, der "schmutzigste Fluss Deutschlands" zu sein. Haushalts- und Industrieabwässer ließen sie zur Kloake der Region verkommen. Noch vor wenigen Jahrzehnten hieß die Diagnose: biologisch tot. Heute ist sie auferstanden und zählt zu den erfolgreichsten, hoffnungsvollsten Renaturierungsprojekten bundesweit.
ORF III Doku
Zauberhafte Mosel REPORTAGE
Die Mosel: Was Länge, Breite oder Tiefe betrifft, spielt sie unter den Flüssen Europas meist eine untergeordnete Rolle. Verstecken muss sich der zweitlängste Nebenfluss des Rheins trotzdem nicht. Denn wenngleich die Mosel eine der am stärksten befahrenen Wasserstraßen Europas ist, hat sie sich an vielen Orten ihre ursprüngliche, wilde Schönheit bewahrt. Die Reportage besucht im Moseltal einen der steilsten Weinberge der Welt, den Calmont, und trifft den Winzer Kilian Franzen. Im Anschluss daran treffen die Reporter den Frachtkahnfahrer Franck Pihens und besuchen im kleinen Städtchen Bussang Europas letztes Holztheater.
ORF III Doku
Die Elbe von oben LANDSCHAFTSBILD, 2013
Die zweiteilige Dokumentation zeigt opulente Bilder aus der Luft vom zweitlängsten Fluss Deutschlands.. Über 250 Kilometer von Tschechien bis nach Wittenberge gehen die Luftaufnahmen fließend über in Geschichten der Menschen am Boden, die an und mit 'ihrer' Elbe leben
ORF III Doku
Die Elbe von oben LANDSCHAFTSBILD, 2013
Die zweiteilige Dokumentation zeigt opulente Bilder aus der Luft vom zweitlängsten Fluss Deutschlands.. Über 250 Kilometer von Tschechien bis nach Wittenberge gehen die Luftaufnahmen fließend über in Geschichten der Menschen am Boden, die an und mit 'ihrer' Elbe leben
ORF III Show
Österreich Heute INFOMAGAZIN
Österreich Heute - Die Informationssendung im ORF III-Vorabend. Die aktuellsten Berichte aus den Bundesländern. Montag bis Freitag um 19.18 Uhr.
ORF III Show
Österreich Heute - Das Magazin INFOMAGAZIN
Österreich Heute - Das Magazin präsentiert Menschen und ihre Geschichten in allen neun Bundesländern. Regionales Leben und Arbeiten in den schönsten Ecken Österreichs - Montag bis Freitag im ORF III-Vorabend.
ORF III
Kultur Heute MAGAZIN
Das wochentägliche Kulturmagazin "Kultur Heute" präsentiert neben den wichtigsten Ereignissen aus den Bundesländern die Top-Themen des Tages - von Hochkultur bis Subkultur.
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Im k.u.k. Luxuszug an die Adria
Den Sehnsuchtsort Adria entdeckten die Habsburger, als die Eisenbahn erstmals schnelle Reisen bis zum Mittelmeer erlaubte. Orte wie Abazzia entwickelten sich in dem neuen Tourismus-Boom zum Mekka der Sommer-Suchenden. Für die oberen Zehntausend der k.u.k Monarchie bedeutete das mediterrane Paradies eine neue Passion, die sie nach Kräften auslebten. Viele Spuren der damaligen Lebenskultur haben sich entlang dieser Südbahn-Route erhalten. Die Luxushotels in Abazzia und Crikvenica vermarkten bis heute das Flair des Doppeladlers. Regisseur Harald Scherz hat für diese ORFIII - Produktion eine Fahrt in den k.u.k Originalwaggons an die Adria begleitet und erzählt die Geschichte dieser Strecke und der Menschen, die sie damals befahren haben.
ORF III
erLesen LITERATUR, 2019
Diesmal zu Gast bei "erLesen": Erfolgsautorin Judith Taschler, Bestsellerautor David Safier und Thrillerautor Marc Elsberg. Unglaublich, aber wahr: "erLesen" feiert sein 200. Sendungs-Jubiläum. In 199 Folgen wurde bislang schon über Literatur und aktuelle Themen leidenschaftlich diskutiert und gestritten, Bücher wurden bis in den Himmel gelobt, andere verbrachten ihr Dasein unterm Tischbein. Eine besonders illustre Runde feiert das große Jubiläum von "erLesen". Da trifft es sich natürlich ganz wunderbar, dass die großartige Autorin Judith Taschler ihren neuen Roman "Das Geburtstagsfest" in der Sendung präsentiert. Ebenfalls zu Gast ist Bestseller-Autor David Safier, der es mit Romanen wie "Mieses Karma" auf die Bestsellerlisten schafte. Er stellt in der Sendung sein neues Buch "Die Ballade von Max und Amelie" über das große Abenteuer Liebe vor. Marc Elsbergs Romane "BLACKOUT", "ZERO", und "HELIX" wurden internationale Bestseller. Mit "Gier" verlässt der Autor den naturwissenschaftlichen Hintergrund und stellt ein wirtschafts- und gesellschaftspolitisches Thema in den Mittelpunkt. Faszinierende Persönlichkeiten der Literatur beim "erLesen"-Jubiläum!
ORF III Doku
Mythos Geschichte DOKUMENTATION Die Blutspur der Medici(1/2)
Fürsten, Kunstmäzene und Helden oder Giftmischer, Intriganten und Mörder - welche Bezeichnung auch immer den Medici gerecht wird, eines ist sicher: Über 300 Jahre lang beherrschte jene Familie die Geschicke der gesamten westlichen Welt. Als eine der einflussreichsten Dynastien des 15., 16. und 17. Jahrhunderts stellte der Medici-Clan zwei Päpste, zwei Königinnen und zahlreiche Fürsten und Prinzen. Wer dem unaufhaltsamen Aufstieg im Wege stand, wurde beiseite geschafft - durch vortrefflich ausgefeilte Ränkespiele oder durch kaltblütigen Mord. Viele Gerüchte umranken ihre Geschichte. Die Wahrheit darüber haben die letzten Großherzöge von Florenz mit ins Grab genommen. Zusammen mit führenden internationalen Wissenschaftlern, Familienmitgliedern und modernstem High-Tech-Equipment begeben wir uns auf die "Blutspur der Medici".
ORF III Doku
Mythos Geschichte DOKUMENTATION Die Blutspur der Medici(2/2)
Über dreihundert Jahre lang beherrschten die Medici die Geschicke der westlichen Welt. Wer dem unaufhaltsamen Aufstieg im Wege stand, wurde Beiseite geschafft - durch Ränkespiele oder durch kaltblütigen Mord. Um Mord, Macht und Verschwörung geht es auch in Teil 2. Im Mittelpunkt stehen Francesco und Ferdinando, zwei Brüder aus dem Hause Medici, Johanna von Österreich, Francescos Frau, und Bianca Capello, seine Mätresse. Die Heirat zwischen Francesco und Johanna, der Schwester des Habsburger Kaisers Maximilian II. hatte den Zweck, das Ansehen und die Macht der Medici zu vergrößern, den Habsburgern brachte sie Geld. Ungeniert betrog Francesco Johanna mit Bianca Capello, dies führte zum Zwist zwischen ihm und seinem Bruder. Getrieben von Liebe, Leidenschaft und Kalkül schreckten die Brüder vor nichts zurück - auch nicht vor Mord. Mit Graböffnungen, forensischer Spurensuche und High-Tech-Methoden werden die dunkelsten Gerüchte belegt: bei den Medici stand Mord an der Tagesordnung.
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Im k.u.k. Luxuszug an die Adria
ORF III Doku
Mythos Geschichte DOKUMENTATION Die Blutspur der Medici(1/2)
ORF III Doku
Mythos Geschichte DOKUMENTATION Die Blutspur der Medici(2/2)
ORF III
erLesen LITERATUR
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Im k.u.k. Luxuszug an die Adria
ORF III Doku
Mythos Geschichte DOKUMENTATION Die Blutspur der Medici(1/2)
ORF III Doku
Mythos Geschichte DOKUMENTATION Die Blutspur der Medici(2/2)
ORF III
erLesen LITERATUR
ORF III Show
Gipfel-Sieg: Der Wille versetzt Berge GESPRÄCH Diözesanbischof Benno Elbs und Heike Eder
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN